Neues Baudenkmal am Bielersee

neues stiftungseigenes Baudenkmal

Das 1850 erbaute Kleinbauernhaus in Vinelz (BE), einem kleinen Dorf am Bielersee, bildet mit seinen Nachbarhäusern und der mittelalterlichen Kirche ein harmonisch in sich geschlossenes Ortsbild. Ab dem 5. September können im Ferienhaus bis zu sechs Gäste Berner Baukultur erleben.

Der Name «Taunerhaus» leitet sich von den ehemaligen Bewohnern, den Taunern (Taglöhner) ab. Bis ins 19. Jahrhundert waren Tauner Angehörige der ländlichen Gesellschaft, deren Landwirtschaftsbetrieb nur einige wenige Acker- und Wiesenparzellen umfasste. Um ihr Auskommen zu sichern, mussten sie zusätzlich bei Grossbauern oder dem Klerus im Taglohn arbeiten.

Der älteste Teil des Taunerhauses wurde um 1850 erstellt. Von dieser Zeit zeugt der historische Wasserausguss. In späteren Bauphasen wurde das Haus erweitert und fand etwa um 1940 seine heutige Form. Der einfache Riegelbau zeigt viele Details aus seiner Entstehungszeit. So ziert beispielsweise exemplarisch für das Bernbiet, eine gut erhaltene Ründi (runder Bogen unter dem Vordach) die Strassenfront.

Das Taunerhaus stand über mehrere Jahre leer bevor es im Dezember 2015 der Stiftung Ferien im Baudenkmal geschenkt wurde. Der lange Leerstand setzte dem Kleinbauernhaus stark zu, weshalb es bei der Übernahme in einem sehr schlechten Zustand war. Über fünf Jahre dauerte die Finanzierung und Restaurierung des Baudenkmals.

Die von der Stiftung in Auftrag gegebenen und von den Bieler Architekten 0815 und sim umgesetzten Instandstellungsarbeiten, die zum Ziel hatten, das Haus wieder näher an seine ursprüngliche Form zu führen, konnten im Sommer 2020 abgeschlossenen werden. Heute zeigt sich die Nordwestfassade wieder in ihrer Fachwerkform und das Haus kann wie ehemals mit den Kachelöfen beheizt werden. Um die historische Bausubstanz nicht zu beschädigen, wurden die modernen Nasszellen und Kücheneinbauten in einer Box im Tenn eingebaut. So entstand eine reizvolle Symbiose aus Alt und Neu. Das schlichte und elegante Einrichtungskonzept der Zürcher Agentur selected interiors setzt die geschichtsträchtige Architektur gekonnt in den Vordergrund.


Informationen zum Ferienhaus
Personen: 6
Zimmer: 4 Schlafzimmer
Vermietung: Ganzjährig
Haustiere: auf Anfrage erlaubt

Rückfragen an
Nancy Wolf, Marketing Kommunikation
T 044 252 28 72, nancy.wolf@fib.ch
Medienmitteilung
Bilder

24. August 2020